Mobile Tierheilpraxis für Hunde, Katzen und Kleintiere


Homöopathie


Seit über 200 Jahren wird die Homöopathie erfolgreich angewandt.
Der Begründer, der deutsche Arzt Samuel Hahnemann (1755-1843) suchte nach einer sanften Heilmethode, die zur vollständigen Genesung führte, ohne durch Nebenwirkungen den Kranken noch kränker zu machen.





 

Die Homöopathie gehört heute in Europa zu den am häufigsten eingesetzten Naturheilverfahren und ist u.a. in Frankreich, einigen Ländern Lateinamerikas und in Indien staatlich anerkannt.

Bei der Homöopathie handelt es sich um eine Regulaionstherapie. Durch das richtige homöopathische Arzneimittel wird beim Patienten ein Reiz gesetzt, der die Selbstheilungskräfte des Körpers aktivieren soll.


Die Homöopathie (griech. homoios = ähnlich und pahos = Leiden) beruht auf drei Grundpfeilern:

  • Die Simile-Regel
    "Similia similibus curentur" = ähnliches wird durch ähnliches geheilt
    Ein Heilmittel wirkt bei einem Kranken immer dann, wenn es bei einem Gesunden ähnliche Krankheitssymptome hervorruft.
  • Die Arzneimittelprüfung
    Hierzu werden alle auftretenden physischen als auch psychischen Symptome erfasst, die bei einem Gesunden auftreten, nachdem er eine bestimmte Substanz verabreicht bekommen hat. Ebenso fließen auch die Erfahrungen aus der Toxikologie mit in die Arzneimittelprüfung ein.

    Alle auftretenden Symptome werden notiert und ergeben das Arzneimittelbild. In der Materia Medica werden die Arzneimittelbilder aller geprüften Substanzen zusammengefasst.
  • Die Potenzierung
    Weniger ist manchmal mehr. Nach diesem Prinzip funktioniert auch die Potenzerung. Die Heilwirkung nimmt in verdünnter Form nicht ab, sondern wirkt stärker.


Ohne Hintergrundwissen sollten homöopathische Mittel nicht eingesetzt werden.
Selbst wenn ein homöopathisches Arzneimittel z.B. gegen Erbrechen dem Hund Ihres Freundes geholfen hat, muss das nicht bedeuten, dass das Arzneimittel auch Ihrem Tier bei Erbrechen hilft.

Jedes Tier ist indivduell und benötigt ein speziell auf sich abgestimmtes Arzneimittel.





 
E-Mail
Anruf